November 2011

26.11.2011 - Jeffel Senf zu Gast bei den Kurvengrillern

Stephan Wagener macht Senf, und was für einen! Zu Gast bei uns brachte Stephan Kostproben seiner verschieden Senfsorten mit, die wir dann auch reichlich testen durften. Knoblauchsenf, Kräutersenf, Biersenf..., um nur einige Sorten zu nennen. Absolut köstlich, ohne Zusatz von Konservierungsstoffen,nur mit Naturprodukten hergestellt. Senf made im Siegerland. Weiter im Programm sind zwei Currywurst Saucen, mild & extrascharf. Die Saucen mit unserer selbstgemachten Currywurst waren genial lecker. Wir konnten Stephan mit unserer Wurst & MSB Sauce begeistern. Weiter gab es noch frische Spareribs und einen Schwaben Dopf. Alles in allem ein super gemütlicher Abend gefüllt mit tollen Leckereien. Wir möchten jedem die Seite www.jeffel.de ans Herz legen und ermuntern, die Spezialitäten aus Siegen zu testen. Wir jedenfalls sind absolute Jeffel Fans geworden.

(C) Bild 10-13 Stefan Wagener

25. November - Coffee Chili

 

12" DO

Briketts 9/17

ca. 2 1/2 Stunden

Als echter Kurvengriller ist man immer auf der Suche nach neuen und interessanten Rezepten. Hier ist so eins. Und als echte Chiliheads, waren wir sofort Feuer & Flamme. Das Ergebnis war ein sehr würziges, dunkles, absolut köstliches Chili. Die Zutaten wie Kakao, Bier, Kaffee klangen erst seltsam, verhalfen dem Rezep im Jahre 1999 beim "Statewide Chili Championship" aber zum Sieg. Rezept folgt.

 

24. November - Gyros vom Spieß

Nach dem ganzen "geDOpfe" gab es etwas vom Gasgrill. Gyros vom Spieß. Schweinenackensteaks wurden in Gewürzsauce eingelegt und dann auf den Spieß gesteckt. Nach 90 Minutenn war das Gyros super knusprig und konnte vom Spieß geschnitten werden.

 

direkt, Rottisiere

200-230°C

90 Minuten

19.November - Pfunds Dopf

Wie bereits geschrieben, wir sind immer noch im Dutch Oven Fieber. Es macht einfach so einen Spaß mit diesem Topf zu kochen, oder besser zu dopfen. Und es ist absolut entschleunigend. Es gab Pfunds Dopf, ein Pfund hiervon, ein Pfund davon ....... Was soll ich lügen, es war wieder sowas von köstlich. Mhhh. Rezept.

 

12"Do

Briketts 10/25

3 Stunden

17. November - Wirsing Dopf

Kurvengriller Jugend in Action. Da Papa die rechte Hand noch in Gips hat, wollte Felix dopfen. Unter Anleitung von Papa und Unterstützung von Mama wurde es ein sehr leckerer Wirsingdopf. Toll gemacht Felix !

 

12" DO

Briketts 10/25

ca. 2 1/2 Stunden

13. November - Gulaschsuppe

Resteverwertung mit Geschmack. :-) Wir hatten noch 1,5 Kg Rindernacken über der verarbeitet werden wollte. Wurde ein lecker Gulaschsüppchen aus dem Dutch Oven.

 

12" DO

Briketts 10/25

ca. 2 1/2 Stunden

12. November - Frische Currywurst & Thüringer Bratwurst

Thomas & Markus haben eine fantastische Curry.-und Thüringer Bratwurst gezaubert. Dazu gab es eine selbst gemachte Currysauce nach Kurvengriller Art. Sau lecker, Hut ab.

 

1 AZK Holzkohle

230°C, 10 Minuten

direkte Hitze

 

08. November - Königs-Spiesse

King-Prawns und getrocknete Tomaten wurden marieniert und für 6 Std. im Vacuumbeutel verschlossen. Dann wurden die Prawns und die Tomaten auf Spieße gesteckt und 13 Minuten indirekt gegrillt.

Dazu gab es Erdnusssauce und frisches Baguette.

 

170°C, 15 Minuten

indirekte Hitze

06. November - Griechische Drumsticks

Tja, Papa hat die rechte Hand in Gips, also muss der Rest der Familie ran :-) Die Drumsticks wurden gestern mit unserem Griechischem Rub eingerieben und einvakuumiert. Über Nacht ab in den Kühlschrank. 

Heute im OTP ca. 1 Stunde bei 170°c indirekt gegrillt.

 

1 AZK Briketts, ca. 20 pro Kohlenkorb

170 °C für ca. 60 Minuten.

05. November - Bondage Duck

Geschnürte Ente mit Pilzfüllung. Dazu gab es Rotkohl und Miniklöse.

 

170°C 1,5 Stunden mit Jehova abgedeckt

200°C 40 Minuten  aufgeknuspert

01. November - Dutch Oven Tag - Erbsensuppe, Cowboy Beans & Kartoffel Chilli Gratin

Wir sind im Dutch Oven Fieber :-) Thomas hatte eine Erbsensuppe im Do, Markus Kartoffel Chilli Gratin und Meik Cowboy Beans. Dazu gab es frisches Baguette aus dem Napi.

Rezept des Monats Cowboy Beans

 

Dutch Oven 3 x 12"

Kohlen 6 / 12

Suppen ca. 3 Std.

Gratin ca. 1 1/2 Std.